Referenten 2018

Jan Bleckwedel, Bremen

Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor DGSv,
Systemischer Therapeut DGSF, Psychodramatherapeut DAGG/DFP,

in eigener Praxis als Supervisor selbstständig. Beratung von Organisationen und Leitungen, Coaching von Mitarbeitern und Führungskräften. Lehrsupervision. Seminare und Vorträge.

 

Angelika Eck, Karlsruhe

Dr., Diplom-Psychologin, systemische Therapeutin (SG), Einzel-, Paar- und Sexualtherapeutin (IGST) in eigener Praxis und als Supervisorin in den Bereichen Paar- und Sexualtherapie. Systemische Lehrtherapeutin der IGST und des HSI Heidelberg.

 

Sigrid Haynitzsch, Ronnenberg

Diplom-Pädagogin, Traumafachberaterin (DeGPT),Systemische Familienberaterin, Leiterin der Ev. Familien-, Paar- und Eheberatung Ronnenberg

 

Elisabeth Kandziora, Hannover

Diplom-Supervisorin, Systemische Supervision, Coaching und Beratung

 

Christine Koch-Brinkmann, Neustadt/Rbge.

Diplom-Theologin, Systemische Familientherapeutin (SG), Lebens- und Eheberaterin (DAJEB), Leiterin der Lebens- und Eheberatungsstellen Neustadt/Wunstorf und Rinteln/Bad Nenndorf.

 

Christoph Kolbe, Hannover

Psychologischer Psychotherapeut in eigener Praxis. Gründer und Leiter des Norddeutschen Institutes der Akademie für Existenzanalyse und Logotherapie. Ehrenvorsitzender der Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse in Deutschland (GLE-D), Präsident der GLE-International

  

Hans-Günter Schoppa, Hannover

Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor (EKFuL, BDP), Psychodramatherapeut (DAGG/DFP), Leiter der Ev. Lebensberatungsstelle in Langenhagen, Fortbildungsreferent der Hauptstelle für Lebensberatung in Hannover.

 

Andreas Schrappe, Würzburg

Psychologischer Psychotherapeut und Supervisor (EKFuL). Leiter des Evangelischen Beratungszentrums der Diakonie Würzburg

 

Gunter Schuller, Wolfsburg

Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Psychoanalytiker, Leiter der Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Evangelischen Kirche in Wolfsburg.

Maja Storch, Zürich

Dr., Trainerin und Psychodramatherapeutin, wissenschaftliche Leiterin des Instituts für Selbstmanagement und Motivation Zürich ISMZ GmbH -  Spin-off der Universität Zürich, Autorin zahlreicher Sachbücher.

 

Volker Thomas, Des Moines/USA

PhD, Professor der Paar- und Familientherapie an der University of Iowa, USA. Ist deutscher Abstammung, lebt und lehrt seit 30 Jahren in den USA. Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der multikulturellen Paartherapie, der systemischen Familientherapie mit gestörten Kleinkindern und der systembezogenen Supervision.

 

Reinhard Vetter,  Neustadt/Rbge.

Pastor, Ehe- und Lebensberater (EZI), Supervisor (EKFuL), bis 2012 langjähriger Leiter der Hauptstelle für Lebensberatung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers.

 

Ralf T. Vogel, Ingolstadt

Prof. Dr. phil., Psychologischer Psychotherapeut, Psychoanalytiker und Verhaltenstherapeut. Lehranalytiker und Supervisor.  Honorarprofessor für Psychotherapie und Psychoanalyse an der Akademie für Bildende Künste in Dresden, private Praxis für Psychotherapie und Supervision.

 

Hans-Werner Wahl, Heidelberg

Prof. Dr., Seniorprofessor und Direktor des Netzwerks Alternsforschung der Universität Heidelberg. Leitete von 2006 bis 2017 die Abteilung für Psychologische Alternsforschung am Psychologischen Institut der Universität Heidelberg.