anders ist normal - beratung mit patchwork-familien

Patchwork-Familien sind systemimmanent mit Trennung konfrontiert und müssen dieses in ihren Familienalltag integrieren. Wie sieht eine neue familiäre Einheit ohne die Anlehnung an ein klassisches Familien-Bild aus? Katharina Grünewald vermittelt in ihrem Beratungsansatz systemische und transaktionsanalytische Elemente
anhand ihrer eigenen Praxis. Verschiedene Phasen der Entwicklung zur Patchwork-Familie werden dargelegt. Erarbeitet wird, was in der Beratung mit diesen Familien beachtet werden muss. Die Arbeit mit dem Familienbrett und dessen Einsatz in der Patchwork-Familienkonstellation werden thematisiert. Eine wesentliche inhaltliche Frage wird sein, welche unbewussten Übertragungs- und
Beziehungsmuster in Patchwork-Familien alltagsbestimmend sind.

Informationen zu den Ausführenden

Katharina Grünewald

Wann

Eintrittspreis/Kosten

95,00 €, ermäßigt 65,00 €